Radfahren im Landkreis Nienburg/Weser

Servicelinks:

 
Sie sind hier: Aktuelles

Landkreis beim Deutschen Fahrradpreis unter den besten drei

Der Landkreis Nienburg/Weser ist für das Projekt Radwegepaten, das er in Kooperation mit dem ADFC Nienburg betreibt, mit einer Urkunde des Deutschen Fahrradpreises 2012 ausgezeichnet worden. Von mehr als 46 Bewerbern in der Kategorie Alltagsmobilität konnte sich der Landkreis unter den ersten dreien behaupten. Kreisrat Thomas Schwarz freute sich über die Urkunde und betonte gleichzeitig, dass der Landkreis Nienburg in Sachen Radverkehr weiter in Bewegung bleiben und sich weiter verbessern wolle.

Meldung vom 02.03.2012